Tag der Kirchenmusik

Tag der Kirchenmusik

Viel Freude und Begeisterung vermittelte die musikalische Gestaltung der Festmesse anlässlich  "Christkönig" - Tag der Kirchenmusik - in der Pfarrkirche Ziersdorf, Sonntag, 20. November 2016. Das Posaunenquartett PosauenAufZug aus Mitgliedern der TKZ & Umgebung umrahmte feierlich mit Ein- und Auszug den besonderen Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Mag. Andreas Kalita. Die Geschwister Haimberger - Klara, Sophia und Valerie - interpretierten Werke barocker Kammermusik sowie eine vierhändige Fuge von Franz Schubert an der Grenzing-Orgel. Die Koordination und künstlerische Leitung hatte Elisabeth Ullmann inne.

Foto: Alfons Koller, Alexander Angerbauer, Klara, Sophia und Valerie Haimberger, Elisabeth Ullmann, Florian Wimmer, Alexander Hecke